Apttus für die Telekommunikationsbranche

Apttus Quote-to-Cash für die Telekommunikationsbranche strafft und vereinheitlicht den gesamten Vertriebsprozess und bietet eine vollständige Übersicht über Kundenangebote, Verträge und Bestellungen, um die Produkteinführungszeit zu beschleunigen. Beeinflussen Sie die Wahrnehmung Ihrer Kunden positiv hinsichtlich der Einfachheit, mit Ihrem Unternehmen Geschäfte zu tätigen. Vereinfachen Sie die Erstellung und Preisgestaltung komplexer strategischer Pakete und ermöglichen Sie Vertriebsmitarbeitern und Kunden echten Selbst-Service.

Apttus Lösung

Perfekte Aufträge steuern, von der Planung bis zur Bereitstellung

Flexibilität und Geschwindigkeit sind in einer dynamischen Kommunikationswelt unabdingbar, die allgegenwärtige Digitalisierung branchenübergreifend bei allen betrieblichen Abläufen erlebt. Harter Wettbewerb, geringere Margen, technische Störungen und die Kommodifizerung von grundlegenden Netzwerkdiensten zwingen die Anbieter, die Auswirkungen ihrer Geschäftsprozesse auf die Kundenzufriedenheit immer wieder neu zu überprüfen. Um Kunden kanalübergreifend das beste Einkaufserlebnis zu bieten, sind moderne Lösungen erforderlich.


Durch die Einbindung von PLM-Systemen die Zykluszeit für die Einführung neuer Produkte verkürzen und die Verwaltung und Steuerung umfangreicher, komplexer und sich schnell ändernder Produktkataloge ermöglichen.


Hoch individualisierte Multi-Play-Pakete mit einer hochentwickelten, von präskriptiver Verkaufsführung unterstützten CPQ-Maschine konfigurieren. Unterstützt alle Standard- und Nicht-Standard-Preismodelle und ermöglicht vertragsabhängige Preisgestaltung.


Kundentransparenz in Echtzeit erhalten, um gezielte Angebote und Promotionen zu starten. Die Produkteinführungszeit mit einem einzigen, reibungslosen Ablauf des gesamten Quote-to-Cash-Prozesses verkürzen.

 

Gewährleisten, dass Ihre Vertriebsmitarbeiter, Partner und Kunden über jeden Kanal, mit jedem Gerät, über Selbst-Service-E-Commerce und mobil nahtlos Angebote erstellen und Bestellungen aufgeben können.

 

Nahtlos Aufträge aus einem Angebot, Vertrag oder einer Anlage und automatisch Orchestrierungspläne generieren. Schnell auf MACD-Anfragen mit regelbasierten Eskalationen und Arbeitsabläufen reagieren.


Mit dynamischen Up-Selling- und Cross-Selling-Maßnahmen Umsätze steuern. Automatisierung, Analyse und künstliche Intelligenz wirksam einsetzten, um handlungsorientierte Erkenntnisse aus Umsatzträgern zu gewinnen und den Verkaufsprozess effizienter und erfolgreicher zu gestalten.


Produkte schneller als die Konkurrenz einführen

Apttus Configure Price Quote (CPQ) bietet eine vertriebs- und kundenfreundliche Schnittstelle. Sie unterstützt Standorterkennung und auf Wirtschaftsgut basierende Funktionen, die für heutige komplexe Multi-Standorte, Multi-Produkte-Lösungen erforderlich sind.

  • Strategische Multi-Play-Pakete
  • Einrichtung von Selbst-Service mit Verkaufsführung und E-Commerce
  • Verbesserter Einkaufswagen mit Standort-Intelligenz
  • Unterstützung für Standard- und Nicht-Standard-Preisszenarien
  • Nahtlose Umstellung von unterschriebenen Vertragsvorschlägen auf Verträge
  • Multi-Channel-Vertriebsunterstützung für Partnerkanäle, Call Center und E-Commerce
  • An den Best-Practice-Standards der Telekommunikationsbranche angepasst


Stoppt Umsatzeinbrüche und gewährleistet Compliance

Den meisten CPQ-Lösungen für die Telekommunikationsbranche fehlt das Vertragsmanagement. Apttus bietet ein voll integriertes Quote-to-Cash-Angebot an, das seine ausgezeichneten CPQ-, CLM, und Revenue Management -Lösungen einschließt und während des gesamten Umsatzprozesses eine vollständige Transparenz und Compliance gewährleistet.

  • Regulatorische Dokumentation zentralisieren
  • Contract Lifecycle Management nahtlos in Angebotserstellung und Auftragsbearbeitung integrieren
  • Automatisierte Arbeitsabläufe und Freigaben zur Vermeidung von Abschlussverzögerungen verwenden
  • Automatisierte Generierung von Standardverträgen
  • Ein einziges konsolidiertes Vertragsarchiv
  • Erweiterte Arbeitsabläufe und Freigaben
  • Unterstützt die Integration komplexer Multi-Produkte-, Multi-Verkäufer-Preisgestaltung und Fakturierung
  • Bestehende Verträge und sogenannte Greenfield-Verträge in Sekundenschnelle verwalten
  • Vollständiges Contract Lifecycle- und Verlängerungsmanagement einschließlich Arbeitsabläufe
  • Zentralisierte Bibliothek für Klauseln


Den perfekten Auftrag bereitstellen

Vollständige Transparenz während des Auftragslebenszyklus sowie die Möglichkeit, Aufträge aus Angeboten, Verträgen und Wirtschaftsgütern zu generieren, reduzieren Nachbesserungen bei Aufträgen und beschleunigen die Dienstleistungserbringung.

  • Transparenz während des gesamten Auftragslebenszyklus
  • Integration in BSS/OSS
  • Auftragsabwicklung mit MACD
  • Risikomanagement
  • Regelbasierte Eskalation und Arbeitsabläufe
  • In alle BSS und OSS-Systeme integrierbar
  • MACD bearbeiten, laufende Aufträge modifizieren und Auftragsrisiken effizient identifizieren